Ohne Konfirmanden fehlt uns was! Deswegen haben sich die neuen Konfis im Gottesdienst am Sonntag der Gemeinde vorgestellt. Sie haben das mit drei Liedern von den Sportfreunden Stiller getan. Zusammen mit dem Gitarristen Ulf Lorenz und der Sängerin Annkatrin Babbe haben sie sich mit Pastor Lorberg-Fehring am Abend vorher getroffen und Ein Kompliment, Ich wollte dir nur mal eben sagen ... und Applaus, Applaus eingeübt. Todesmutig haben sich am nächsten Morgen dann vor die Gemeinde gewagt und drei umjubelte Auftritte hingelegt. Respekt! Dass Pastor Lorberg-Fehring in seiner Predigt sich dann noch daran versuchte, die Sporfreunde und den Apostel Paulus (1. Thess. 5,14-18) miteinander ins Gespräch zu bringen, ging bei soviel Präsenz fast unter :)

...des Stadtteils in unserer Bodelschwingh-Kirche steht, wissen wir nicht. Auf jeden Fall brauchten unsere ehrenamtlichen Baumschmücker eine sehr, sehr hohe Leiter, um den Nadelbaum für Sie in aller Pracht erstrahlen zu lassen. Klicken Sie unten auf "Weiterlesen", für einige fotografische Impressionen!

Es waren zwei denkwürdig schöne Konzerte und zwei sehr besondere Gottesdienste, die unter der Leitung von Kantor Schumacher zum 30 jährigen Geburtstag der Rieger Orgel in der Bodelschwingh-Kirche stattfanden. Unter den Überschriften "Orgel und Chor", Orgel und Solist", "Orgel solo" und "Orgel und Orchester" kam das Instrument in allen seinen Facetten zur Geltung. Die Gemeinde kann sich nach diesen Hörgenüssen auf 2014 mit dem großen Höhepunkt der Johannes-Passion im März unter der Leitung von Kantor Schumacher freuen.

Lichtgestaltung_blauZum 30 jährigen Geburtstag unserer Rieger-Orgel erschafft unserer Kirchenmusiker Simon Schumacher nicht nur ein Zauberwerk der Musik, sondern auch der Farben. Damit das in Zukunft so bleibt, haben wir eine großzügigen Spende der Lübecker Possehl-Stiftung erhalten. Mit einem Teil der Spende können wir die Orgel von der Firma Rieger im kommenden Jahr gründlich überholen lassen. Mit dem zweiten Teil der Spende erarbeiten wir mit dem Lübecker Architektinnenbüro Patio-Plan ein neues Lichtkonzept für unsere Kirche. Im Vordergrund steht dabei ein neues Funktionslicht, um Altar, Taufbecken, Kanzel und Kantorei in schöneres Licht zu hüllen. Was aber noch alles mit Licht möglich ist, haben uns die Spezialisten vom Lübecker Soundhaus gezeigt. In der Festwoche der Kirchenmusik sind sowohl Musik als auch Licht zu bestaunen.

Pastor Lorberg-Fehring im Krippengottesdienst"Wenn ihr nicht umkehrt und werdet wie die Kinder, so werdet ihr nicht ins Himmelreich kommen", heißt es im Matthäusevangelium. Grund genug, dass sich Pastor Lorberg-Fehring und das Team unseres Kindergartens intensiv mit der Frage nach unserem religionspädagogischen Ansatz beschäftigt. Grundlage war das Buch: "Gott gibt die Fischstäbchen". In gemeinsamer Lektüre haben wir uns der Frage genährt, was für uns gelungene religiöse Bildung gerade auch im Kindergartenbereich ausmacht. Herausgekommen sind viele Kommentare und Idee, die Pastor Lorberg-Fehring zu einem Text ausgearbeitet hat.